• Notching saw AKS 134/00
    AKS 134/00
    Ausklinksäge
AKS 134/00
Ausklinksäge

Ausklinksäge AKS 134/00

Beschreibung

  • Variable Ausklinkungen für Pfosten-Riegelprofil-Kombinationen,
    z.B. Fassaden, Wintergärten, Pyramiden- und Sonderkonstruktionen
  • Das Werkstück ist fest gespannt, d.h. nur die Sägeaggregate bewegen sich, dadurch exaktes und sicheres Ausklinken
  • Beide Sägeaggregate werden gemeinsam über ein Handrad in der Höhe verstellt (Analoganzeige am Handrad)
  • Schnitttiefeneinstellung mittels Analoganzeige
  • Manuelle Winkeleinstellung der Sägeblätter
    mit digitaler Anzeige der Neigungswinkel
  • Auflagetisch mit Kreuzschlitten und Schwenkanschlag
    manuell verstellbar für optimale Ausnutzung des Schnittbereiches
  • Schwenkwinkel des Schwenkanschlages am Maschinentisch mit digitaler Anzeige
  • Horizontale und vertikale Spannung der Profile
  • Automatischer Ablauf des Sägevorganges bei Schwenkwinkel 90° (2-Hand-Bedienung bei Sonderwinkeln)
  • Hydropneumatischer Sägevorschub

Technische Daten

Sägeaggregat unten (vertikal):

  • Sägeblattdurchmesser 550 mm
  • Neigbereich von 45° vorne bis + 60° hinten
  • Schnitthöhe max. 210 mm
  • Elektrischer Anschluss 230/400 V, 3~, 50 Hz
  • Leistungsabgabe 3 kW mit Motorbremse
  • Sägeblattdrehzahl 2.800 1/min.
  • Neigeinstellung manuell mit Digitalanzeige (Standard)

Sägeaggregat oben (horizontal):

  • Sägeblattdurchmesser 500 mm
  • Neigbereich von 55° nach unten bis 60° nach oben
  • Ausklinktiefe max. 190 mm
  • Elektrischer Anschluss 230/400 V, 3~, 50 Hz
  • Leistungsabgabe 3 kW mit Motorbremse
  • Sägeblattdrehzahl 2.800 1/min.
  • Neigeinstellung manuell mit Digitalanzeige (Standard)
  • Hub max. 830 mm

Auflagetisch mit Arbeitshöhe 990 mm:

  • Schwenkbereich von 30° links bis 30° rechts, Grundstellung 0°
  • Schwenkbereich manuell mit Digitalanzeige
  • Druckluftanschluss 7 bar
  • Luftverbrauch je Arbeitstakt 35 l ohne Sprühen, 45 l mit Sprühen
  • Länge 3.000 mm, Tiefe 1.420 mm, Höhe 1.600 mm, Gewicht 1.250 kg

AUSKLINKSÄGE AKS 134/10
Siehe AKS 134/00, jedoch:

  • Mit 4-Achs-Steuerung zum automatischen Einstellen der Schnittwinkel von horizontalem und vertikalem Sägeblatt, der Schnitthöhe und der Ausklinktiefe
  • Werte aus Konstruktionszeichnungen können direkt an der Tastatur eingegeben werden

Optionen

  • Linienanzeige mit Laser
  • Lärmschutzpaket
  • Sägeblätter
  • Hochleistungsschneidmittel

   

Nach oben